Empfindungen von legnicki hintergrund

ProFlexen

Die Legnickie-Kulisse ist zuallererst komplett mit einem echten Gefecht, das hier 1241 zwischen der schlesischen Armee und den Tataren ausbrach. Obwohl christliche Episoden einen Sprung in diesen Kampf machten und der Vorgesetzte Henryk Believer den Tod brachte, war es dank ihr möglich, die weitere Tatarenshow auf Wysiłek zu stoppen.Das einsame Dorf Legnickie Pole hat 1275 überlebt. Bis 1810 existierten im heutigen Dorf Bernardinen. In dem durch die Marianer unbeweglichen Befehl wurde das Kadettenhaus zu spät gegeben, und in der Phraseologie des zweiten kosmopolitischen Streits - ein Gefangener der Kriegsabteilung.Antiquitäten Legnickiego Gegenwärtige Gebiete vor allem zwei wichtige Kirchen.Exemplarisch für sie ist daher die Kirche St. Jadwiga - die wichtigsten Überreste von Tiefland-Schlesien. Er stieg in die Zahl der Beute des achtzehnten Jahrhunderts auf und ist im Einklang mit dem alten Trend im dekorativen Stil erhalten. Sein Inneres nimmt ein interessantes Polychrom an, das Glück mit Farbe verbindet. Im kritischen Altar befindet sich eine Trefferbeschreibung, die auf das wichtigste Schauspiel der heutigen Stadt verweist. In der letzten Beschreibung wurde Saint. Jadwiga in Sekunden, wenn sie die Leiche eines direkten Babys erreicht - Henry the Pious.Kleinere, wie alt sie auch sein mögen, es gibt ein neues sakrales Überleben der heutigen Siedlung. Die letzte Kirche aus dem dreizehnten Jahrhundert von St. Trinity. Es wurde an der Stelle gebaut, wo St. Jadwiga fand eine Verlängerung des vertrauten Babys.